Iris Kastner

Geb. 1977 Wösner, aufgewachsen in OÖ und Vorarlberg, bereits als Kind erste Begegnungen mit Meditation und spirituellen Lehrern aus Fernost.
Ausbildung zur Volks- und Sonderschulpädagogin.
Erste Yogastunden mit 20 Jahren, intensive spirituelle Suche und Yogavertiefung während meiner Indienaufenthalte 2002/2003/2010, Ausbildung zur ärztlich geprüften Yogalehrerin 2004/2005 (Viniyoga)

Inspiration und Weiterbildung in Europa:

Prana-Flow Yoga (Twee Merrigan)
Anusara Yoga (Christy Nones, Barbra Noh, Vincent Pezet)
Flow-Nuad (Veni Labi)
Acro Yoga (Scott und Julia Müller)
Viniyoga (Kausthub Desikachar)
Iyengar Yoga (Florian Palzinsky)
Sri Louise
Scaravelli-inspired Yoga (Diane Long, Sophy Hoare, Ed Fellows)
5 Elementeyoga (Peter Clifford)
Yoga und Spiraldynamik (Eva Hager-Forstenlechner)
Yin Yoga Workshop bei Tanja Seehofer (Tanja Seehofer)
Vertiefung in einfühlsame Kommunikation - GFK (Christian Lechner)
Intensivwoche Ayuryoga (Remo Rittiner)

und Indien:

Ayurvedische Massage
Meditationen und Retreats in spirituellen Zentren: Osho, Sri Aurobindo, Sri Ramana Maharishi, Vipassanameditation, Hatha Yoga, Aziz


Ich danke aus ganzem Herzen all meinen Wegbegleitern, Lehrern und Schülern, für ihre Inspiration und Möglichkeit zu wachsen.

mYoga